Tennentaler Gemeinschaften e.V. Dorfgemeinschaft Tennental


Vor fast 30 Jahren ist die Dorfgemeinschaft Tennental aus der Dorfgemeinschaft Lautenbach hervorgegangen. Der Verein bietet Menschen mit Assistenzbedarf Freiräume und Schutzräume. Das Tennental fördert selbstständige Lebensführung und Strukturen, in denen Menschen mitwirken können.
Die Werkstätten bieten sinnhafte Arbeits-Möglichkeiten. Die Idee dahinter ist: Menschen haben das Bedürfnis, in der Welt tätig zu sein und die Welt zu verändern. Die gemeinsamen Tätigkeiten ermöglichen Freundschaften und bieten Stabilität. Dabei ist das Ziel im Alltag ein Gleichgewicht zwischen der Entwicklung des einzelnen Menschen und dem Bedürfnis nach Gemeinschaft.

Im Tennental ist die Verbindung zu der Umgebung wichtig: Dorfladen, Arztpraxis, Kindergarten und weitere Angebote locken Besucher und Besucherinnen an.
Aber im Zentrum der Dorfgemeinschaft steht noch immer die Landwirtschaft. Frische, regionale Lebensmittel werden so angebaut, dass die Erde gepflegt und die Natur bewahrt wird.

Mehr über diesen Projektparner erfahren Sie auf https://www.tennental.de/ sowie im folgenden Dokument:

Die Dorfgemeinschaft Tennental als BaSiG-Beispielort (Präsentation zum Download)



Vorstellung des BaSiG-Projekts im Tennental-Magazin

In 'Mitte - das Heft aus dem Tennental' ist ein Bericht über das BaSiG-Projekt erschienen. Auf den Seiten 22 und 23 lässt sich nachlesen, wie sich die Dorfgemeinschaft im Projekt beteiligen möchte und wie die ersten Schritte aussehen könnten.

Zurück zum Seitenanfang