ZweigwerkstattleiterIn

 

 

Die Werkstatt in Bochum wurde 1985 in Betrieb genommen. Wir bieten dort 140 Mitarbeiter*innen Eingliederung in das Arbeitsleben im Berufsbildungs- und im Arbeitsbereich. Das Arbeitsangebot umfasst die Kaffeerösterei, eine Küche, die Holzwerkstatt, die Kerzenwerkstatt und Wachsgießerei, die Landschaftspflege sowie die Montagegruppe. Hinzu kommen die Arbeitsbereiche für Mitarbeiter mit hohem Hilfebedarf in der Kunst- und Handwerkgruppe.
Eine Stellenanzeige aus PUNKT UND KREIS.

Kontakt Christopherus-Haus Werkstätten Gottessegen gemeinnützige GmbH
Schmiedestraße 33
44866 Bochum

Tel. 02327 - 98 750
Fax 02327 - 98 75 99
zweigwerkstatt-bochum@werkstaetten-gottessegen.de
http://www.werkstaetten-gottessegen.de

 

20200610-Werksta__tten_Gottessegen_Zweigwerkstattleiter.pdf
Zurück
Zurück zum Seitenanfang