Lebensgemeinschaft Höhenberg e.V.

 

Den Verein Lebensgemeinschaft Höhenberg gibt es seit mehr als 40 Jahren – zuerst als Hofgemeinschaft, dann als Lebensgemeinschaft zusammen mit Menschen mit Assistenzbedarf.

Wohnraum gibt es für rund 130 Menschen. Neben zwei Wohnorten in Remelberg und Höhenberg, gibt es Wohngemeinschaften in Buchbach und Velden sowie ambulant betreutes Wohnen. 

Die Höhenberg-Werkstätten bieten rund 150 Arbeitsplätze in 16 Arbeitsfeldern, die eine große Vielfalt bieten: z.B. kochen, backen, Käse herstellen, Holz bearbeiten, filzen, Kerzen ziehen. In der Landwirtschaft und Gärtnerei gibt es Arbeit auf dem Feld, im Gewächshaus und im Stall. Der Bio-Markt, das Ladencafé und auch die Außengestaltung der Garten- und Grünflächen sind Arbeitsfelder.

Alle Bereiche verantworten, gestalten und entscheiden das, was für sie wichtig ist, selbst – mit Blick für´s Ganze. Dafür werden Formen gepflegt, die für Klarheit in Rollen und Aufgaben sorgen und Räume für Beratung und Urteilsbildung schaffen. Das Leitbild dient dabei als Orientierung.

Höhenberg möchte ein Ort sein, an dem Menschen mit Freude leben und arbeiten.

Weitere Informationen über diesen Projektpartner finden Sie auf hoehenberg.org oder im folgenden Dokument:


Zurück zum Seitenanfang