Anthropoi Beirat

Die beiden Verbände Anthropoi Bundesverband und Anthropoi Selbsthilfe wollen mehr Mitwirkung von Menschen mit Assistenzbedarf. Deshalb wurde 2015 der Anthropoi Beirat gegründet. Acht Beiräte sind im Moment in den Anthropoi Beirat berufen worden. Berufen heißt, dass man für ein Amt ernannt wird und nicht gewählt wird. Der Anthropoi Beirat soll die Meinungen und Wünsche von Menschen mit Assistenzbedarf vertreten. Die Vorstände von Anthropoi Bundesverband und Anthropoi Selbsthilfe möchten sich von dem Beirat beraten lassen. Der Anthropoi Beirat trifft sich 2-mal in jedem Jahr.

Die Beiräte sind:

  • Miriam Belle, Gemeinschaft Altenschlirf
  • Victoria Ebner, Rudolf-Steiner-Schule Augsburg
  • Tobias Gerken, Johannishag Stiftung Leben und Arbeiten
  • Simon Mex, Tennentaler Gemeinschaften e.V. Dorfgemeinschaft Tennental
  • Klaus-Peter Ottebusch, Sozialtherapeutische Siedlung Bühel e.V.
  • Sven-Michael Schaack, Bauckhof Stütensen Sozialtherapeutische Gemeinschaft e.V.
  • Nicolas Schneider, AUENHOF Wohnen und Arbeiten gemeinnützige GmbH
  • Jens Stolpe, Tennentaler Gemeinschaften e.V. Dorfgemeinschaft Tennental
Zurück zum Seitenanfang