Gemeinsam Mensch sein.

Menschen mit Assistenzbedarf ergreifen heute zunehmend aktiv ihre Rechte, wollen ihr Leben selbstbestimmt gestalten und in der Gesellschaft mitwirken – eben so wie jeder andere Mensch auch. Die MitarbeiterInnen der Dienste und Angebote von Anthropoi Bundesverband verstehen sich als partnerschaftliche BegleiterInnen und UnterstützerInnen. Individuelle Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie gute Lebens- und Arbeitsbedingungen für alle Menschen sind ein wichtiges Ziel der 220 Einrichtungen und Dienste von Anthropoi Bundesverband.

Zurück

 

Was brauchen wir?
Was brauchen unsere Kinder?
Wie wollen wir leben?


Mit- und füreinander da – und doch mit sich stimmig und frei sein, ist die große Kunst. Wo uns das gelingt, kann sich neues Leben entfalten, ist Vertrauen, Entwicklung und Reife möglich. Wie es uns gelingt, damit wollen wir uns in diesen Tagen beschäftigen.

Zusammensein als Familie: eine der grössten Herausforderungen - und zugleich schönster Lebensbereich, unser Zuhause, Grundvoraussetzung für Leben und Lebendigkeit!

Worauf dürft Ihr Euch freuen?

Vormittags:
Während die Grossen Vorträgen lauschen, sich austauschen und anregen lassen, die eigenen Fragen mit anderen teilen, geht es für die Kleinen bei Workshops und guter Betreuung nach Drinnen und Draussen. Beim Spielen, Schnitzen und Seifenkisten bauen, Singen, Basteln und Umgebung Erkunden, bei Abenteuern, Plastizieren und Geschichten hören, wachsen sie über sich selbst hinaus und finden neue Freunde.

Nachmittags:

Nun können Gross und Klein gemeinsam auf Entdeckungstour gehen, sich aus dem vielfältigen Programm der Workshops Passendes aussuchen, oder auch einfach den zauberhaften Ort mit seinen vielen noch zu entdeckenden Geheimnissen geniessen.

Abends:
Erst werden die Besucher*innen in Familien-Konzerten mit besonderen musikalischen Geschichten beschenkt, danach gibt es Volkstanz bei Sonnenuntergang und wer noch nicht ins Bett will, lässt den Abend singend, musizierend oder beisammensitzend und plaudernd bei der Feuerschale ausklingen.

Das detaillierte Programm mit allen Mitwirkenden, Vorträgen, Kursen und Angeboten wird in Kürze auf der Goetheanum-Webseite veröffentlicht. Dann kann man sich über die Goetheanum-Webseite beim Familienfestival anmelden. Link zur Seite

 

 

 

 

Termin 2024-07-25T02:00:00+02:00 - 2024-07-28T02:00:00+02:00
Veranstalter

Goetheanum

Veranstaltungsort Goetheanum
Rüttiweg 45
4143 Dornach
SCHWEIZ
Zurück
Zurück zum Seitenanfang