Gemeinsam Mensch sein.

Menschen mit Assistenzbedarf ergreifen heute zunehmend aktiv ihre Rechte, wollen ihr Leben selbstbestimmt gestalten und in der Gesellschaft mitwirken – eben so wie jeder andere Mensch auch. Die MitarbeiterInnen der Dienste und Angebote von Anthropoi Bundesverband verstehen sich als partnerschaftliche BegleiterInnen und UnterstützerInnen. Individuelle Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie gute Lebens- und Arbeitsbedingungen für alle Menschen sind ein wichtiges Ziel der 220 Einrichtungen und Dienste von Anthropoi Bundesverband.

Zurück

 

Grundlage der rechtlichen Beziehung zwischen Schulträger und Eltern ist der Schulvertrag. Das Seminar befasst sich mit den einzelnen Regelungen und deren Bedeutung für den Schulalltag. Im Lichte der aktuellen Rechtsprechung werden die häufig anzutreffenden Probleme (z.B. Kündigung, Handyverbot und vieles andere mehr) praxistauglich besprochen.

Anmeldungen bitte bis spätestens 10 Tage vor dem Tag der Veranstaltung.

Mehr Infos

 

Termin 2022-08-24T12:00:00+02:00 - 2022-08-24T19:30:00+02:00
Veranstalter

Barkhoff Seminare GbR

ReferentInnen

Anja Surwehme, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Erbrecht und Sozialrecht und Mediatorin

Kosten

Teilnahmegebühr 250,00 € pro Person. Dieser Preis versteht sich inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung; bei Buchung für mehrere Personen aus einer Einrichtung beträgt der Preis ab der zweiten Person 200,00 €

Zielgruppe

Vorstandsmitglieder, Geschäftsführer*innen und sonstige Verantwortliche von Schulen in freier Trägerschaft

Veranstaltungsort Barkhoff Seminare GbR
Husemannplatz 3-4
44787 Bochum
Zurück
Zurück zum Seitenanfang