Gemeinsam Mensch sein.

Menschen mit Assistenzbedarf ergreifen heute zunehmend aktiv ihre Rechte, wollen ihr Leben selbstbestimmt gestalten und in der Gesellschaft mitwirken – eben so wie jeder andere Mensch auch. Die MitarbeiterInnen der Dienste und Angebote von Anthropoi Bundesverband verstehen sich als partnerschaftliche BegleiterInnen und UnterstützerInnen. Individuelle Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie gute Lebens- und Arbeitsbedingungen für alle Menschen sind ein wichtiges Ziel der 220 Einrichtungen und Dienste von Anthropoi Bundesverband.

Zurück

 

Unser Alltag, ob privat oder beruflich, wird immer kontrollierter, regulierter und komplexer. Hinzu kommt eine vielfältige Beeinflussung unseres Bewusstseins, sodass der Druck nicht nur von außen, sondern auch von innen zunimmt. Wir sind diesen Herausforderungen oft kaum noch gewachsen.

In diesem Seminar wollen wir durch ein tieferes Verstehen dieser Zeitphänomene Lösungen und Wege suchen, wie wir in dieser Situation bestehen, freie Ich-Kräfte entwickeln und wieder zu uns finden können.

 

Termin 2021-01-30T17:00:00+00:00 - 2021-01-31T18:00:00+00:00
Veranstalter

Seminar für Waldorfpädagogik im Freien Bildungswerk Rheinland

ReferentInnen

Dr. med. Hartwig Volbehr, Psychiater, Psychotherapeut, Konstanz

Kosten

140,00 Euro pro Person; 120,00 Euro bei Teilnahme ab 2 Personen einer Einrichtung; 110,00 Euro bei Teilnahme ab 3 Personen einer Einrichtung

Veranstaltungsort Michaeli Schule Köln - Freie Waldorfschule in der Südstadt mit inklusivem Schulkonzept
Vorgebirgswall 4-8
50677 Köln
Kontakt Seminar für Waldorfpädagogik im Freien Bildungswerk Rheinland
Luxemburger Str. 190
50937 Köln


www.waldorfseminar-koeln.de
Download 210130_31_Stress_Burnout_Plakat.pdf
Zurück
Zurück zum Seitenanfang