Mitbestimmen! Fragensammlung zur Partizipation

Zurück

 

Inklusive BeB-Tagung in Zusammenarbeit mit dem IMEW.

Auf der Tagung zum gemeinsamen Projekt des BeB mit dem Institut Mensch, Ethik und Wissenschaft (IMEW) werden die Fragensammlungen "Mitbestimmen! Fragensammlung zur Partizipation" und "Mitbestimmen! Fragen-Sammlung in Leichter Sprache" vorgestellt. Sie wurden sehr engagiert unter maßgeblicher Beteiligung von 3 BeB-Mitgliedseinrichtungen erarbeitet und erprobt. Die Fragensammlungen sind ein wirkungsvolles Instrument, um die Partizipation von Menschen mit Behinderung oder psychischer Beeinträchtigung in Angeboten der Eingliederungshilfe und in Kommunen zu verbessern. Die Fragen regen zur gemeinsamen Reflexion an und bieten die Grundlage für konkrete Maßnahmen und Strategien für mehr Beteiligung.

Informationen in schwerer sowie in Leichter Sprache: https://beb-ev.de

Anmeldeschluss: 1. November 2019

 

Termin 2019-12-05T10:30:00+00:00 - 2019-12-05T16:00:00+00:00
Veranstalter

Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V.

ReferentInnen

Uwe Mletzko, BeB; Friedhelm Peiffer, Aktion Mensch Stiftung; André Necke, Büroleiter des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen; Tina Denninger, IMEW; Jörg Markowski, BeB; Anna Gerwinat, Saalekreis; Stefan Göthling, Mensch zuerst; Ottmar Miles-Paul, Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben; Albrecht Rohrmann, Universität Siegen; Elke Ronneberger, BeB; Katrin Grüber, IMEW.

Kosten

Die Tagung ist barrierefrei und kostenfrei.

Veranstaltungsort Haus der Kirche
Wilhelmshöher Allee 330
34131 Kassel
Zurück
Zurück zum Seitenanfang