Leitung für den Werkstattbereich (WfbM)

Die Lebensgemeinschaft Bingenheim ist ein Lebensort Wohnangeboten für etwa 140 Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit sogenannter "geistiger Behinderung". Die Kinder und Jugendlichen besuchen unsere Waldorf-Förderschule mit den Förderschwerpunkten geistige Entwicklung, Lernen und sozial-emotionale Entwicklung. Die erwachsenen Bewohner arbeiten überwiegend in unserer anerkannten Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM). Schule und Werktatt werden zusätzlich von externen Teilnehmern besucht. Mit unserem vielfältigen und breit gefächerten Aufgabengebiet sind wir ein sehr lebendiger, abwechslungsreicher und spannender Lebensort. Inhaltlich-konzeptionell gründet unsere Arbeit auf der anthroposophischen Geisteswissenschaft Rudolf Steiners.

Kontakt Lebensgemeinschaft Bingenheim e.V.
Schloßstraße 9
61209 Echzell-Bingenheim

Tel. 06035 - 810
Fax 06035 - 81 126
kontakt@lebensgemeinschaft-bingenheim.de
http://www.lg-bingenheim.de

 

20200206_Bingenheim_WfbM_Leitung_2020-02.pdf
Zurück
Zurück zum Seitenanfang