Wo sind die Menschen, die voller Freude und Tatendrang einen LebensOrt gemeinschaftlich wahrnehmen, pflegen und gestalten wollen?

Der Hof Hauser ist ein Ort der Handlungspädagogik.
Hier leben und arbeiten Erwachsene, Jugendliche und Kinder.
Der Hofbetrieb mit seinem Landbau ist dazu die Grundlage. Es gibt dort auf 6 ha (60.000 m²) das große Wohnhaus (eine ehemalige Mühle), die Stallungen, die Tiere, einen Hausgarten, die Weiden, den Wald und einen Bachlauf. Grundlage unserer Arbeit ist die anthroposophisch-geisteswissenschaftliche Methodologie Rudolf Steiners, aus der die für Pädagogik (Waldorfpädagogik) und Landwirtschaft (biologisch-dynamisch) entsprechenden Erkenntnismethoden und Handlungsweisen zu gewinnen sind.

Eine Stellenanzeige aus PUNKT UND KREIS Johanni 2021.

Wo sind die Menschen, die voller Freude und Tatendrang einen LebensOrt gemeinschaftlich wahrnehmen, pflegen und gestalten wollen?
Ein solcher Ort wartet auf Euch an der Langelmühle: pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, handwerkliche Arbeit an Erde, Pflanzen und Tieren im Rahmen einer Kleinstlandwirtschaft und viel Raum für Sozialgestaltung, neue Ideen und Projekte.

Hof Hauser e.V.
Langelmühle 1
34466 Wolfhagen

www.hofhauser.de

20210602_Hof_Hausen_eine_Pa__dagigIn__zwei_Heilerpa__dagogIn_ErzieherIn__Hauswirtschaftskraft_.pdf
Zurück
Zurück zum Seitenanfang