Lehrkraft für die Heilerziehungspflegeausbildung ab sofort gesucht

Wir qualifizieren Dich für Wirtschaft und Sozialwesen entsprechend den heutigen Anforderungen an moderne Bildungs- und Berufswege. Das Ziel unserer Schule ist die umfassende Bildung unserer Schüler*innen. Du profitierst von einer profunden fachlichen Ausbildung verbunden mit persönlichkeitsbildenden Elementen aus künstlerischen Fächern, angeleiteten Praktika und Exkursionen.

Unsere Fachoberschule mit den Fachbereichen Wirtschaft und Sozialpädagogik ermöglicht Dir den Zugang zum Fachhochschulstudium. Desweiteren kannst Du bei uns die Ausbildung zur Kaufmännischen Assistenz in der Fachrichtung Informationsverarbeitung (EDV), die Ausbildung zur Sozialassistenz sowie die Ausbildung zur anthroposophisch orientierten Heilerziehungspflege (vier Jahre in Teilzeit) machen.

Seit mehr als 14 Jahren bietet unsere berufsbildende Akademie jungen Erwachsenen Perspektiven und Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Träger der Akademie ist die Rudolf Steiner Bildungszentrum gGmbH.


Die Emil Molt Akademie sucht ab sofort, spätestens ab Schuljahr 2024/25 dringend eine Lehrkraft für die Heilerziehungspflegeausbildung für die Lernfelder 1, 2, 4, 5 und 7 (Bereiche Pädagogik, Psychologie, Sinnes Biografiearbeit, Organisationsentwicklung ...

Zugangsvoraussetzungen für Lehrkräfte sind:

  • Master, Diplom in Sozialwissenschaften (mind. Bachelorabschluss und Bereitschaft, weiteren Abschluss nachzuholen)
  • Gerne mir Lehrerfahrung

Emil Molt Akademie
Monumentenstraße 13 B
10829 Berlin

Kontakt
Monumentenstraße 13 B
10829 Berlin-Schöneberg

Tel. 030 - 68 402 86 10
info@emil-molt-akademie.de
https://www.emil-molt-akademie.de/

 

Zurück
Zurück zum Seitenanfang