Mitarbeiter (w/m/d) für den Wohnbereich

Die Lebensgemeinschaft Bingenheim ist ein Lebensort für etwa 140 "Seelenpflege-bedürftige" Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit vorwiegend geistigen Beeinträchtigungen. Die Schülerinnen und Schüler besuchen unsere Waldorf-Förderschule. Die erwachsenen Bewohnerinnen und Bewohner arbeiten überwiegend in unserer anerkannten Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM). Mit unserem vielfältigen und breit gefächerten Aufgabengebiet sind wir ein sehr lebendiger, abwechslungsreicher und spannender Ort zum Arbeiten und Leben.
Wir suchen ab sofort

Mitarbeiter (w/m/d) für den Wohnbereich

Als Mitarbeiter (w/m/d) im Wohnbereich sind Sie für die individuelle Begleitung und Förderung des einzelnen Menschen, wie auch für das Zusammenleben in der Wohngruppe verantwortlich. Sie geben den Bewohnerinnen und Bewohnern Hilfestellung bei Pflege und Grundversorgung und verantworten die Kommunikation mit Eltern, Angehörigen sowie gesetzlichen Betreuerinnen und Betreuern.

•    Sie (m/w/d) haben eine abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger, Erzieher, Jugend- und Heimerzieher, Sozialpädagoge oder eine vergleichbare Qualifikation?
•    Sie haben Interesse an Waldorfpädagogik oder vielleicht auch bereits Kenntnisse über sie?
•    Sie möchten in selbstverwalteten Strukturen arbeiten?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bieten ein spannendes Tätigkeitsfeld, eigenverantwortliches Arbeiten, Möglichkeiten zur Fortbildung, Altersvorsorge, Kinderzuschlag, Schulgeldzuschuss für die Waldorfschule und noch vieles mehr!

Lebensgemeinschaft Bingenheim e.V. | Gunhild Klöß-Vedder | Schloßstraße 9 | 61209 Echzell
Gunhild.Kloess-Vedder@lebensgemeinschaft-bingenheim.de | 06035 81105

www.lg-bingenheim.de

 

Eine Stellenanzeige aus PUNKT UND KREIS.

20220309_Lebensgemeinschaft_Bingenheim.pdf
Zurück
Zurück zum Seitenanfang