Bäcker (m/w/d)

Die Lebensgemeinschaft Wickersdorf ist Heimat für Menschen mit und ohne körperliche, seelische und geistige Beeinträchtigung und liegt eingebettet in die idyllische Thüringer Naturlandschaft.
Unser Handeln und Miteinander sind geprägt von den christlichen Grundwerten und dem Bestreben, Teilhabe und Selbstbestimmung für jeden Menschen zu ermöglichen. Wir bieten dafür eine allumfassende Struktur in den Lebensbereichen Wohnen, Arbeiten und Fördern und verstehen uns als Lebensort, an welchem jeder Mensch die Möglichkeit erhält, seine Potenziale zu entfalten.
Die Helga Jacobeit Stiftung Wickersdorf schreibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für eine*n Bäcker*in (m/w/div) aus.
Unbefristet. In Vollzeit mit 40 Wochenstunden.
Als Gruppenleitung in unserer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen.

Wir bieten Ihnen:

  • ein anspruchsvolles und eigenverantwortliches Aufgabengebiet,
  • berufliche Weiterentwicklung, z.B. durch betriebliche Fortbildung und Qualifizierungsmaßnahmen,
  • tarifliche Vergütung nach PATT IV/V (abhängig von der Qualifikation) und tarifliche Jahressonderzahlungen,
  • flexible Arbeitszeitmodelle (kein Schichtdienst),
  • einen jährlichen Urlaubsanspruch von 28 Tagen.

Folgende Aufgaben erwarten Sie bei uns:

  • Leitung einer Arbeitsgruppe für Menschen mit Behinderungen und Anleitung am Arbeitsplatz
  • Selbständiges Erarbeiten von Methoden und Durchführung der Herstellung von Backwaren (ÖKO-Zertifiziert)
  • Vorbereitung und Durchführung des theoretischen Fachunterrichts im Arbeitsbereich Bäckerei i.V.m. der Erstellung von Unterrichtsmaterialien im Rahmen der beruflichen Bildung von Menschen mit Behinderungen
  • Bedarfsgerechte Strukturierung der Arbeitsabläufe in der Bäckerei
  • Produktion, Einkauf, Verkauf, Kalkulation und Arbeitsvorbereitung
  • Dokumentation und Umsetzung der Konzepte und Instrumente zur bedarfsgerechten Planung, Umsetzung und Evaluierung individueller Persönlichkeitsentwicklungsmaßnahmen (persönliche Teilhabeplanung)
  • Erstellung von Fähigkeitsprofilen
  • Kommunikation mit Ämtern, gesetzlichen Betreuungen und Angehörigen
  • Entwicklung und Beschaffung entsprechender Arbeitshilfen
  • Einhaltung der Arbeitsschutz- und Hygienerichtlinien sowie die Qualitätssicherung

Sie bringen folgende Fähigkeiten in unser Team ein:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Bäcker (geprüfte Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung (gFAB) und Meisterabschluss gewünscht)
  • Ausbilderschein wünschenswert
  • Pädagogische und didaktisch-methodische Fähigkeiten (gFAB)
  • Empathie, hohe Sozialkompetenz sowie Flexibilität im Umgang mit verschiedenen Menschen im Arbeitsbereich
  • Führerschein der Klasse B
  • Teamfähigkeit, Kreativität und Verantwortungsbewusstsein
  • Gute IT-Anwenderkenntnisse

Sie interessieren sich für eine Mitarbeit in der Lebensgemeinschaft?
Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 18.10.2021 an: Frau Simone Jakob (Stellvertretende Geschäftsführung/Referentin für Personal).
Telefon: 036736 - 330-40
E-Mail: bewerbung@lebensgemeinschaft-wickersdorf.de
Weitere Infos zu uns als Arbeitgeber: www.lebensgemeinschaft-wickersdorf.de/karriere/
bewerbung@lebensgemeinschaft-wickersdorf.de

20211004_LGW-Stellenanzeige-Baeckerei-2021.pdf
Zurück
Zurück zum Seitenanfang