Hausleitung im Wohnbereich (m/w/d)

Die Lebensgemeinschaft Wickersdorf ist Heimat für Menschen mit und ohne körperliche, seelische und geistige Beeinträchtigung und liegt eingebettet in die idyllische Thüringer Naturlandschaft.
Unser Handeln und Miteinander sind geprägt von den christlichen Grundwerten und dem Bestreben, Teilhabe und Selbstbestimmung für jeden Menschen zu ermöglichen. Wir bieten dafür eine allumfassende Struktur in den Lebensbereichen Wohnen, Arbeiten und Fördern und verstehen uns als Lebensort, an welchem jeder Mensch die Möglichkeit erhält, seine Potenziale zu entfalten.
Die Helga Jacobeit Stiftung Wickersdorf schreibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt innerhalb der besonderen Wohnform der Lebensgemeinschaft Wickersdorf folgende Stelle aus:

Hausleitung im Wohnbereich (m/w/div).
In Vollzeit (Schichtdienst), unbefristet.

Wir bieten Ihnen:

  • ein anspruchsvolles und eigenverantwortliches Aufgabengebiet auf mittlerer Führungsebene
  • berufliche Weiterentwicklung, z.B. durch betriebliche Fortbildung und Qualifizierungsmaßnahmen
  • die Möglichkeit, in der Lebensgemeinschaft (mit der Familie) kostengünstigen Wohnraum zu beziehen
  • tarifliche Vergütung nach PATT, Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • einen jährlichen Urlaubsanspruch von 28 Tagen

Folgende Aufgaben erwarten Sie bei uns:

  • selbständige, verantwortliche, fach- und sachgerechte Leitung und konzeptionelle Weiterentwicklung der Wohnstätte
  • fachgerechte Organisation der Arbeitsabläufe
  • Assistenz, Begleitung und Unterstützung der Bewohner*innen
  • Personalverantwortung und Zuständigkeit für die Personalentwicklung
  • Urlaubsplanung und Dienstpangestaltung
  • Erstellung, Umsetzung und Dokumentation Individueller Teilhabeplanung (ITP)
  • konstruktive vernetzte Zusammenarbeit mit anderen Bereichen der Einrichtung, öffentlichen Einrichtungen, Ämtern, Eltern und Angehörigen usw.

Sie bringen folgende Fähigkeiten in unser Team ein:

  • eine fachliche Ausbildung in einer von der Heimaufsicht anerkannten Qualifikation, z.B. als Sozialpädagoge/in oder vglb.
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung im Rahmen eines kooperativen und zielorientierten Führungsstils
  • Erfahrung in der Organisation der Arbeitsabläufe einer Wohnstätte sowie in der Dienstplangestaltung
  • eine ausgeprägte soziale Kompetenz und hohe Sensibilität im Umgang mit Menschen mit Assistenzbedarf
  • Ein Führerschein der Klasse B ist erwünscht

Sie interessieren sich für eine Mitarbeit in der Lebensgemeinschaft?
Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.09.2021 an:
Frau Simone Jakob (Stellvertretende Geschäftsführung/Referentin für Personal)
Telefon: 036736 - 33 040
E-Mail: bewerbung@lebensgemeinschaft-wickersdorf.de
www.lebensgemeinschaft-wickersdorf.de/karriere

LGW-Stellenanzeige-Hausleitung-2021_September.pdf
Zurück
Zurück zum Seitenanfang