Teilhabe: leben | lernen | arbeiten

Finden Sie hier unter unseren 220 Einrichtungen und Diensten ein für Sie passendes Angebot.
Sie können hierfür diese Suchmaske verwenden:

Zurück
 

Talander Schulgemeinschaft e.V.

Staatlich genehmigte Sonderschule für Erziehungshilfe nach dem Waldorflehrplan.

Die Talander Schule bemüht sich um Kinder und Jugendliche, die in großen Klassen nicht lernen können und intensiver pädagogischer Hilfe bedürfen. Grundlage unseres Schulalltags ist die Waldorfpädagogik nach dem Lehrplan einer Waldorfschule zur Unterrichtung von Kindern mit unterschiedlichem Förderbedarf (Sonderschule) und welche sich nach den altersgemäßen Entwicklungsgesetzen des Kindes richtet. Ziel unserer Arbeit ist die Persönlichkeitsförderung und –entwicklung der uns anvertrauten Schüler. Sie ist erreicht, wenn die Jugendlichen in der Lage sind, ihr Leben in der ihnen gemäßen Weise zu meistern und zu gestalten. Die Entwicklung der Kinder wird regelmäßig in den Schulkonferenzen besprochen, wobei dann auch über weitere Entwicklungsziele und Fördermaßnahmen beraten wird. Besonders fördern wir unsere Kinder durch Einzelunterricht in Heileurythmie, Sprachgestaltung, Kunsttherapie, Lohelandgymnastik, Hauswirtschaft und Werken. 
Neben gewöhnlicher Schule gibt es bei uns: Viel Bewegung, kleine Klassen und einen beweglichen Stundenplan sowie Erlebnispädagogik.

Angebote Tagesschule Heilpädagogische Schule Soziale Landwirtschaft  
Freie Plätze 15
 
Anschrift Christian-Fopp-Straße 4
88239 Wangen
 
Telefon 07522 - 91 59 93
Telefax 07522 – 91 30 86
 
E-Mail info@talander-schule.de
Internet http://www.talander-schule.de
 

 

Wenn Sie persönliche Beratung brauchen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Unsere Geschäftsstelle erreichen Sie unter:
06035 - 81 190

Zurück zum Seitenanfang