PUNKT UND KREIS zum Hören

Seit März 2017 erscheinen mit jeder Ausgabe der Zeitschrift PUNKT UND KREIS zusätzlich zwei Beiträge in einer Hör-Fassung.
Als Hör-Beitrag bereitgestellt werden jeweils ein Artikel in Einfacher Sprache sowie ein Fachbeitrag in Alltagsprache oder in Schwerer Sprache.
Die Redaktion will dadurch ihren LeserInnen mit Assistenzbedarf den Zugang zu Texten und Informationen erleichtern.
Eingelesen werden die Texte von Michael Mentzel von daruf.Tonstudio in Borchen bei Paderborn.
Ermöglicht werden die Hör-Beiträge durch die Unterstützung der Stiftung Lauenstein.

Hörbeitrag: Unbeschwert das Internet nutzen

Wenn man wichtige Punkte bei den Sicherheits-Einstellungen beachtet, kann man mit dem Internet viel Freude haben. Zeichnung: Ingeborg Woitsch

Ein Hör-Beitrag in Einfacher Sprache aus PUNKT UND KREIS Johanni 2018 von Rouven Kasten.

Das Internet ist eine tolle Erfindung. Das über 20 Jahre alte Netzwerk kann uns heute bei vielen Aufgaben
helfen. Außerdem eignet es sich sehr gut, um mit Menschen auf der ganzen Welt in Kontakt zu kommen.
Oder um Freunde zu finden. Dabei sollte man aber ein paar wichtige Punkte beachten.

PUK_52_Unbeschwert_das_Internet_nutzen.mp3
Zurück
Zurück zum Seitenanfang