Aktuelles

Gerade erschienen: Der erste Newsletter für Menschen mit Assistenzbedarf

Mit dem "Newsletter für uns!" werden Menschen mit Assistenzbedarf direkt angesprochen und informiert.
Menschen mit Assistenzbedarf übernehmen zunehmend Verantwortung und wirken aktiv an der Gestaltung ihres Lebensumfeldes mit: Ob in der Werkstatt für behinderte Menschen als Werkstattrat, als Heim- oder Dorfbeirat in den anthroposophisch orientierten LebensOrten oder gar bundesweit auf Verbandsebene. Inzwischen haben sich im Anthropoi Bundesverband zahlreiche Ebenen der Mitwirkung und des Empowerments entwickelt und weiten den Mitwirkungskreis der sogenannten SelbstvertreterInnen, also Menschen mit Assistenzbedarf, die eine bestimmte Funktion oder Delegation übernommen haben, weiter aus. 
Z.B. als Fachleute in eigener Sache im Fachbereich LebensOrte, als Anthropoi Werkstattrat unter dem Dach des Fachbereichs Arbeitsleben, als BeraterInnen der Vorstände von Anthropoi Bundesverband und Anthropoi Selbsthilfe im Anthropoi Beirat oder als MitgestalterInnen inklusiver Tagungen bei Bildungsangebote MitMenschen.

"Der Newsletter für uns!" erscheint einmal monatlich. Er wird gemeinsam von Anthropoi Bundesverband und Anthropoi Selbsthilfe herausgegeben. 

Zur ersten Ausgabe von "Der Newsletter für uns!" hier klicken.

Bei Interesse können Sie den Newsletter unter 06035 - 81 190 telefonisch oder per Mail an assistenz@anthropoi.de gerne kostenlos abonnieren.

Zurück
Zurück zum Seitenanfang